Analyseergebnis (de, en)
http://spankingpicture.net/ (Stand: 06.11.2018, 10:44:49 Uhr)

Zwischengespeichertes Ergebnis (Stand: 06.11.2018, 10:44:49 Uhr)

Zitat der Seitenbeschreibung (Auszug): "LATEX,FREE FEMALE DOMINATION GALLERIES,STRAPON SLAVE,STRAPON MISTRESS,FREE ..."

Analyseergebnis

Die Webseite hat das Merkmal ICRA. Sie betreibt den Webserver Apache. Sie bekommt den SEO-Tipp, die Meta-Beschreibung zu verbessern. Es gibt eine Keyword-Analyse. Die Seite könnte WebSpam enthalten: eine schlüsselwortlastige Seitenbeschreibung.

Hinweis: die Analyse zeigt an, was wir zu erkennen glauben. Fehler sind möglich, Auslassungen sind wahrscheinlich.
Wir verbessern unseren Service kontinuierlich. Über Rückmeldungen freuen wir uns!
Größe:5.1 kB
Host-IP:213.174.129.241
Datum:06.11.2018
Uhrzeit:10:44:50
Laden:0.5 s
Analyse:0.2 s
total:0.7 s

Verschiedenes - ICRA

ICRA - Online-Jugendschutz

Die Webseite enthält das ICRA-Siegel der Organisation OSIF. Die Seite wirbt also damit, dass sie beim Surfen mit ihrem Jugendschutzfilter korrekt als nicht jugendfrei oder jugendfrei eingeordnet wird.

Weblinks

Kategorie: Verschiedenes

Die Kategorie "Verschiedenes" enthält erwähnenswerte Informationen zu einer Webseite, für die wir noch keine eigene Kategorie haben.

Webserver Apache

Apache-HTTP-Server (Version 1.3.41)

Der Webserver mit der Feder ist weiterhin mit deutlichem Abstand der weltweit meistgenutzte Webserver. Apache-HTTP-Server ist das bekannteste Produkt, das die Apache Software Foundation unter ihrem Fittich hält. Er wird unter einer kostenlosen Lizenz als Open-Source-Software vertrieben.

Webserver-Begrüßung: Apache/1.3.41 (Unix) PHP/5.2.9

Weblinks

Was sind Webserver?

Sobald Sie Internet eine Webseite ansehen haben Sie praktisch mit einem Webserver kommuniziert. Wenn Sie in ihrem Browser eine Adresse abschicken kontaktiert der Browser nämlich einen zur Adresse gehörigen Webserver. Der Webserver stellt dann die zur Adresse gehörigen Inhalte zusammen und liefert sie an Ihren Browser aus.

Die mit weitem Abstand am häufigsten eingesetzten Systeme sind die freien Webserver Apache 1 und 2 und Microsofts kommerzieller Webserver IIS.

Weblinks

SEO Keywords

Keywords

Die Keyword-Analyse untersucht die Häufigkeit der Wörter auf einer Seite und den Ort, an dem das Keyword steht.

Die Seite enthält 313 Wörter in Seitentext, -titel und -beschreibung und -URL. Davon sind 211 Wörter Schlüsselwörter. Die Schlüsselwörter aus dem Meta-Keywords-Eintrag sind hier ignoriert. Die häufigsten 20 Schlüsselwörter (Keywords) und Schlüsselphrasen (bis zu fünf Wörtern) lauten (die Prozentzahlen beziehen sich auf die Schlüsselwörter):

#KeywordDichteurltitledesch1h2h3h4h5h6
3way1.5%
3strapon1.5% 3
3female1.5% 12
3free1.5% 136
3free spanking galleries1.5% 1 1
2against1.0%
2these1.0%
2content1.0% 1
2spanking male1.0% 2
2slave1.0% 2
2enter1.0%
2agree1.0%
2domination1.0% 2
2women1.0% 2
2age1.0%
2punishment1.0% 11
2viewing1.0%
2galleries spanking1.0% 2
2agreeing1.0%
2bdsm1.0% 11

SEO Meta-Beschreibung

Tip für die Meta-Beschreibung der Seite

Die Seitenbeschreibung in den Metadaten ist mit 305 Zeichen sehr lang.

Suchmaschinen nutzen bis zu etwa 150 Zeichen dieses Felds als Text in ihren Suchergebnissen. Eine Beschreibung sollte aus mindestens etwa 8 Wörtern bestehen und für jede Seite einmalig sein. Sie wird im <head>-Teil der HTML-Seite wie folgt eingerichtet:

<meta name="description" content="Individuelle Beschreibung der Seite mit mindestens knapp zehn Wörtern.">

SEO - Onsite-Informationen

Die Rubrik SEO enthält Informationen über die Onsite-Struktur von Seiteninhalten aus der Perspektive des Suchmaschinenoptimierens (SEO). Bei diesem Teilbereich des SEO geht es darum, die Struktur einer Webseite so gut es geht mit den Anforderungen der Suchmaschinen in Einklang zu bringen.

Das bedeutet zum Beispiel, aussagekräftige Überschriften und gute Seitentitelbeschreibungen zu benutzen, sowie saubere URLs und eine gute interne Verlinkung zu konzipieren.

WebSpam: schlüsselwortlastige Seitenbeschreibung

Schlüsselwortlastige Beschreibung - potentieller Webspam

Die Seitenbeschreibung scheint aus einer Ansammlung von Schlüsselwörtern zu bestehen. Unter Umständen werten die Suchmaschinen diese Form des "Keyword Stuffings" als Webspam. Die Beschreibung sollte idealerweise kurz, knapp und individuell die Seite beschreiben. Suchmaschinen stellen in den Suchergebnissen einen Auszug von etwa 150 Zeichen dar.

Beispiel für die automatisch ermittelten Schlüsselwörter:

  • F/F
  • VINTAGE
  • M/F
  • SPANKER MAN

WebSpam - spammige Seiteninhalte

Die Rubrik WebSpam berichtet über Seiteninhalte, die von den Suchmaschinen als Spam angesehen werden könnten. Darunter fallen zum Beispiel unsichtbare Textpassagen, die Links auf andere Webseiten enthalten.

URL: