Artikel-Schlagworte: „google“

Facebook macht dumm, krank und süchtig?

Samstag, 27. März 2010

Wer über die Google-Startseite etwas sucht bekommt seit etwa einem Jahr während der Sucheingabe interessante Suchvorschläge präsentiert. Wie diese Vorschläge genau zustande kommen ist nicht ganz klar, es wird aber wohl einen Zusammenhang mit häufig gesuchten Begriffen oder Phrasen geben. Die User hätten demnach ein erstaunlich unterkühltes Verhältnis zu den großen Onlinediensten. Ob nun facebook, Twitter, StudiVZ oder auch Google selbst: alle bekommen ihr Ding weg. Im folgenden ein paar der Suchvorschläge von Google Suggest, angefangen mit Facebook:

Facebook macht dumm?

Bei den facebook-Suchen gehen die Abfragen offenbar in die Richtung von Suchtmitteln. Facebook macht dumm, süchtig und krank: das ist schon harter Stoff. Die Einsicht in die Krankheit gibt es aber auch: “Facebook macht nicht glücklich”.

Macht Facebook dumm oder süchtig?

Die Google-Suchvorschläge für 'facebook macht' lauten: facebook macht dumm, facebook macht süchtig, facebook macht krank, facebook macht Büro in Hamburg auf und schließlich: facebook macht nicht glücklich.

(mehr…)

Sky Map – Sternenhimmel automatisch erklärt

Mittwoch, 13. Mai 2009

Computerlogbuch der WebmasterCoffee Nummer 1, Sternzeit 1205,9, Commander Admin. Android-Geräte können jetzt automatisch den Sternenhimmel kartieren. (mehr…)

Google: einzeilige Sitelinks

Freitag, 17. April 2009

Und noch eine Neuerung bei Google, die bestimmt noch für Diskussion sorgen wird. Es gibt ab heute auch einzeilige Sitelinks, und zwar auch für Ergebnisse unterhalb des ersten Suchergebnisses. Sitelinks sind Links zu einer Webseite, die innerhalb der Suchergebnisliste zu einem bestimmten Ergebnis erscheinen. Bisher waren die Sitelinks mehrzeilig und nur für das erste Suchergebnis  verfügbar.

(mehr…)

Google-Test: Suchergebnisse mit Sternen

Samstag, 11. April 2009

Eine demokratische Suche?

Google testet offenbar im ausgewählten Kreis eine neue Suchmaschinen-Funktion: die Bewertung der Suchresultate durch die Benutzerinnen und Benutzer. Allerdings geht der Test noch nicht so weit, dass die Bewertung durch die Google-BenutzerInnen erfolgt. Es geht vielmehr um die Darstellung der Bewertungen, die eine Webseite selbst anbietet.

Jojo von den Internetmarketing-News hat die News im Google Operating System Blog gefunden. Nach einem dort gezeigten Screenshot würden die Suchresultate wie folgt aussehen:

User rated SERPs - ein Google-Experiment

User rated SERPs - ein Google-Experiment

(mehr…)

Google beta: “Expandable Ads”

Donnerstag, 5. März 2009

“Layerwerbungen” von Google?

Google wagt sich in einem Betatest an ein neues Werbeformat heran: expandable ads (engl. für “erweiterbare Werbungen”). Die Idee: beim Klick auf diese Werbung öffnet sich ein kleines Fenster (“Layer”) mit einer vergrößerten bzw. detaillierteren Werbung.

(mehr…)

Google SearchWiki

Montag, 2. März 2009

Was bedeutet “Google SearchWiki”?

Das Google SearchWiki ist eine neue Google-Funktionalität zur persönlichen Anpassung der Google-Suchergebnisse. Sie ist bislang nur in den USA eingeführt. Um die Funktionen zu nutzen müssen sich die BenutzerInnen bei ihrem Google-Konto einloggen. Danach zeigen die Ergebnisseiten einer normalen Google-Suche kleine Werkzeuge zum Verändern der Reihenfolge oder zum Kommentieren an. Persönlich veränderte Einträge bekommen eine kleine Markierung, um sie von den Standard-Ergebnissen zu unterscheiden.

(mehr…)

Google AdSense für Domains

Mittwoch, 18. Februar 2009

Google AdSense für Domains jetzt auch in Deutschland

Vor einigen Monaten hatte Google angekündigt, das Werbeprogramm für geparkte Domains AdSense for Domains schrittweise für alle Webmistresses und Webmaster zu öffnen. Es war anfänglich auf die USA beschränkt. Ab heute steht das Programm auch in vielen anderen Ländern zur Verfügung.

Es findet sich im AdSense-Setup als: “AdSense für Domains: Schalten Sie Anzeigen auf den geparkten Domains”.

(mehr…)

Ein buntes Google-Favicon

Sonntag, 11. Januar 2009

Von blau-auf-weiß nach weiß-auf-bunt

Das offizielle Google-Blog und Google Blogoscoped berichten von einem neuen Google-Favicon. Das überrascht ein wenig, weil der letzte Wechsel noch nicht einmal ein Jahr her ist. Das letzte Icon stieß allerdings im Web auf ein eher ablehnendes Echo.

Das neue Icon ist eng in Anlehnung an einen Vorschlag des brasilianischen Studenten André Resende angelehnt. Das Google-Blog berichtet auch von einer Reihe anderer inspirirender Einsendungen. Allesamt griffen die in der letzten Favicon-Variante verlorengegangene Farbe wieder auf.

(mehr…)

Google Search Appliance und Google Mini

Mittwoch, 7. Januar 2009

Die Google-Suche im Intranet

Google vertreibt für Unternehmen eine eigene Suchmaschine: die Google Search Appliance (englisch für: Google-Suchapparat) und für kleinere Firmennetzwerke Google Mini. Es handelt sich bei den beiden Search-Appliances um eine spezielle im Unternehmen aufzustellende Hardware mit einer auf Unternehmen zugeschnittenen Suchmaschinen-Software. Die Produkte werden inklusive befristetem Produktsupport und Reparaturservice vertrieben. Die Verträge können entgeltlich verlängert werden, es steht aber auch frei, die Verträge auslaufen zu lassen und die Appliances ohne Support weiterzunutzen.

(mehr…)

Für alle: Google AdSense for Domains

Samstag, 13. Dezember 2008

Vielleicht haben Sie sich schon immer gefragt, was für Werbung auf den Seiten der Parkdienste liegt. Sie sieht ja aus, wie Google-AdSense-Werbung. Und tatsächlich ist es auch AdSense-Werbung. Allerdings steht diese spezielle Werbeform, AdSense for domains, bislang nur ausgewählten Partnern zur Verfügung. Das ändert sich jetzt – endlich.

(mehr…)


Über WebmasterCoffee - Archiv - Impressum